weisses Hintergrundbild

Gitterroste von GI-RO Technik im Einsatz

Die Einsatzmöglichkeiten von Gitterrosten sind nahezu grenzenlos. Als Bauelement erfüllen sie höchste technische und gestalterische Ansprüche. Die Industrie nutzt Gitterroste als Laufstege oder Wartungsbühnen. Logistiker optimieren den Stauraum ihrer Lagerhäuser mit dem gezielten Einsatz von Regalböden aus Gitterrosten. Solche und viele weitere Großprojekte werden von den Spezialisten bei GI-RO Technik mit langjähriger Erfahrung und hoher Sachkompetenz geplant und begleitet. Genauso präzise realisiert GI-RO weniger umfangreiche, dennoch anspruchsvolle Projekte: Von der Planung einzelner Treppen mit Gitterroststufen über Schwerlastroste in Sondergrößen bis hin zu Gitterrostfassaden mit ästhetischem Anspruch reicht die Palette der Einsatzmöglichkeiten von Gitterrosten.

Versandzentrum Otto Versand

Otto: Fachböden für Regalanlage

In Haldensleben entstand ein hochmodernes, computergesteuertes Versandzentrum für den Otto Versand. Nach dem Abschluss des vierten Bauabschnitts misst das Warenverteilzentrum eine Bruttogrundfläche von 167.000 Quadratmetern. 
Das 28 Meter hohe Hochregallager wurde mit Gitterrosten von GI-RO ausgestattet. Insgesamt wurden in diesem Großprojekt ca. 10.000 m² Regalroste eingebaut. Bei der Größe der Anlage fallen die Vorteile von Gitterrosten im Regalbau besonders ins Gewicht: Regalroste sind günstig, leicht und gewährleisten bei geringem Materialeinsatz extrem hohe Stabilität.

Logistikzentrum BASF

BASF: Gitterroste für die Lagerlogistik

Das 2004 in Betrieb genommene Logistikzentrum der BASF Coatings in Münster beinhaltet eine vollautomatische Hochregallageranlage. Dieses Hochregallager hat eine Länge von 117 Metern und eine Breite von 47 Metern. GI-RO Technik lieferte für diese Anlage, die als eine der modernsten Distributionsanlagen der Welt gilt, Laufstege, Regalböden und Treppenstufen aus Gitterrosten. 

Zugangsstegen und Bootsanleger

Zuger See: Laufsteg-Gitterroste

Der Yachthafen am Zuger See ist mit weitläufigen Zugangsstegen und Bootsanlegern aus Gitterrosten ausgestattet. Gitterroste eignen sich hervorragend als Laufstege für den Einsatz im Außenbereich am Wasser. Sie sind durch die Feuerverzinkung korrosionsgeschützt und durch die Profilierung der Trag- und Querstäbe rutschhemmend.